blogstöckchen: wander-tag

kazi hat mir ein stöckchen zugeworfen. sowas hatte ich ja schon lange nicht mehr 🙂 und zum thema lesen mache ich doch gerne mit.

Wander-Tag

regeln:

das logo übernehmen und die fragen beantworten.
10 neue fragen stellen und nur die 11. frage so übernehmen.
neue blogger nominieren.

1. was machst du lieber, lesen oder film schauen?
ich mache beides gern. bücher haben den vorteil, dass man seiner phantasie freien lauf lassen und sich personen und szenarien/kulissen so vorstellen kann, wie man möchte. aber ein guter film kann genauso schön sein wie ein buch.

2. liest du lieber e-book oder ein richtiges buch?
ich besitze keinen e-book-reader und bevorzuge ein richtiges buch. das umblättern der papierseiten und der geruch würden mir fehlen, da können die vorzüge eines elektronischen buches sicher nicht mithalten. zudem kaufe ich ja fast nur gebrauchte bücher oder hole sie kostenlos aus dem bücherschrank. an e-books kommt man sicher nicht so günstig ran.

3. was ist deine liebste freizeitbeschäftigung?
lesen auch *gg* aber auch anderes, brettspiele und kartenspiele, fotografieren, kochen, häkeln, fernsehen … ich mache selten etwas besonders häufig, sondern versuche, meine freizeit möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

4. wie viele bücher besitzt du ungefähr?
puh, da bin ich momentan überfragt. ein teil meiner bücher ist noch in hannover, hier habe ich geschätzt etwa 300-400 stück.  vielleicht sind es 600, vielleicht auch mehr …

5. welches genre liest du am liebsten?
krimis, historische krimis, thriller und andere zeitgenössische literatur.

6. wo liest du am liebsten?
im bett. vorm schlafengehen oder nach dem aufwachen. ich lese selten tagsüber, irgendwie fehlt mir da die ruhe, da ich immer irgendwas anderes mache.

7. bist du eine leseratte oder eher gelegenheitsleser?
eine leseratte vielleicht nicht gerade, aber ich versuche, täglich ein paar seiten zu lesen. es ist aber nicht so, dass ich jede freie minute mit lesen verbringe.

8. wer ist dein lieblingscharakter?
hm, schwierige frage. mir fällt da spontan nur pippi langstrumpf ein 🙂

9. isst du süßigkeiten während dem lesen?
eher selten. eher mal ein butterbrot. vor allem, wenn im buch gegessen wird, steckt das an *lach*

10. auf einer skala von eins bis drölf: wie dämlich und sinnlos findest du den wander-tag?
ist eins oder drölf sinnlos? 😉

nominiert wird jeder (ausser kazi natürlich), der/die hier mitliest, hähä …

meine fragen:

1. welches buch hat dich zuletzt zum weinen gebracht?
2. trinkst du gerne tee beim lesen?
3. hast du eine lieblingsecke/einen lesesessel oder ähnliches?
4. wenn du selbst ein buch schreiben würdest, wovon würde es handeln?
5. welches buch hast du mehrmals gelesen?
6. dein lieblings-kinderbuch?
7. liest du auch fremdsprachige bücher?
8. wo kaufst du am häufigsten bücher ein?
9. hörst du musik beim lesen oder hast du lieber eine stille umgebung?
10.  die frage streichen wir mal 😉

wer mag, kann sich das stöckchen mitnehmen 🙂

blog award

von der lieben abraxandria habe ich den „liebster blog“-award bekommen… dankeschön! 🙂

liebsteraward_zpsc176d193da ich wohl keine 10 blogs zusammenbekomme, die auch teilnehmen würden, verwerfe ich mal die regeln und gebe ihn nicht weiter. aber abraxandrias fragen beantworte ich natürlich gerne 🙂

1. Was sind Deine Lieblings-TV-Serien?
ich bin kein grosser serien-fan, gucke eher unregelmässig. manchmal bleibe ich hängen, meist aber nicht. aktuell gucke ich keine im tv, aber ich habe gerade angefangen, die alte „fünf freunde“-serie aus den 70ern auf DVD zu gucken. „george gently“ und „die profis“ habe ich ebenfalls auf DVD. im tv habe ich zuletzt wohl am ehesten CSI NY verfolgt, mehr oder weniger.

2. Welches in Dein Lieblingsgenre bei Büchern, Filmen und/oder TV-Serien?
bei büchern stehen krimis an erster stelle. bei filmen dramen.

3. Hörst Du Musik beim Lesen? Wenn ja welche?
manchmal, vor allem, wenn die umgebung nicht ganz ruhig ist. am liebsten klassik, filmmusik oder so, möglichst was instrumentales.

4. Wie sieht der perfekte Sommertag für Dich aus?
möglichst bewölkt und maximal 23°c, denn die sonne ist mir zu heiss, ich vertrage die hitze nicht. am besten am strand spazierengehen, denn da weht immer eine leichte brise. abends dann noch irgendwo draussen sitzen, wo die grillen zirpen, und ein kühles, erfrischendes getränk schlürfen… so mag ich das.

5. Wo verbringst Du am liebsten Deinen Urlaub?
überall dort, wo es was interessantes zu entdecken gibt. ich erlebe gern was im urlaub, faul am strand liegen ist nicht so meins. abwechselnd in der natur und in der stadt unterwegs sein finde ich perfekt.

6. Welche Sportart sagt Dir am meisten zu?
wandern. und seit neuem ja minigolf 😉

7. Was für einen Einrichtungsstil verfolgst Du? Alles klar und übersichtlich oder lieber Höhlenbau?
ich mag es gemütlich, nicht zu steril, gern bunt gemischt, alt und modern, das finde ich am besten. bei mir ist ja leider alles sehr vollgetopft, und wenn ich bessere möbel hätte, würde ich das chaos schon etwas hinter schranktüren verschwinden lassen. ansonsten bin ich aber wohl der künstler-typ: es lebe das kreative chaos 😉

8. Bist Du eher ein Morgen- oder Abendmuffel? Lieber früh aufstehen oder lieber lange aufbleiben?
ich bin eine geborene nachteule, und daran wird sich wohl auch nichts mehr ändern. bei mir geht der tag erst am späten vormittag los.

9. Wenn Du selber ein Buch schreiben würdest, worüber wäre es?
wahrscheinlich über mein leben. autobiografisch geht sicher einfacher, als sich was ausdenken.

10. Was sind Deine Lieblingstiere?
oh, ich liebe so viele tiere… enten, pinguine, gürteltiere, eulen, plumploris, faultiere, esel…

sommer-stöckchen

ist er schon da, der sommer? also ich hatte gestern schon wieder die heizung an – nur ein bischen! aber er soll ja kommen, am pfingst-wochenende… zur einstimmung hier mal ein stöckchen 🙂

was sind die ersten gedanken, die dir zum thema “sommer” durch den kopf schiessen?
sonne, hitze, t-shirt-wetter, insektenalarm!

wie gefällt dir der sommer als jahreszeit?
wenn er nicht zu heiss und trocken ist, sehr gut. endlich nicht mehr frieren!

wie verbringst du am liebsten zeit im sommer?
ich bin gerne draussen, mache spaziergänge, gehe in die natur, fahre ans meer…

dein liebstes sommer-essen?
leichtes, griechisch und italienisch, salate, tomaten, tomaten, tomaten! und wassermelone… ♥♥♥

welches getränk trinkst du in der heißen jahreszeit am liebsten?
wasser und eistee. bei grosser hitze auch warmen tee (pfefferminz & schwarztee-mix), das trinkt man in warmen ländern.

bestes sommergefühl?
laue abende… ich liebe es, in der dämmerung/abends/nachts herumzulaufen, wenn es noch schön mild ist, am besten mit leichtem wind – herrlich!

welches ist dein liebster sommer-song?
hm, hab wohl keinen speziellen song.

wenn du dich an den kiosk in dem von dir üblicherweise besuchten freibad zurückerinnerst, was fällt dir als erstes ein?
lange warteschlangen.

eine kindheitserinnerung an den sommer
ich war mal mit meiner freundin jana, ihrem vater und dessen freundin in kroatien, auf der insel lošinj. das war mein erster und einziger richtiger urlaub als kind, daher auch was ganz besonderes für mich. wir tranken jeden tag eine selbstgemachte zitronenlimonade vom stand, badeten am strand (diesen strandabschnitt habe ich noch total in erinnerung…), ruderten im paddelboot umher und erkundeten die insel. teilweise übernachteten wir im zelt, und ich war von kopf bis fuss voller mückenstiche… und als ich nach hause kam, erkannte mich meine mutter kaum wieder, so braun war ich geworden *g*

wo kann man den sommer am besten genießen
am strand, denn da weht immer eine leichte brise…

was machst du, um dich bei der hitze abzukühlen?
am besten ist, man bewegt sich so wenig wie möglich 😉 eine lauwarme dusche, oder die füsse ins wasser… das ist das beste.

bist du diesen sommer auf irgendwelchen festivals zugegen? wenn ja auf welchen?
nein

deine lieblingseissorte ist?
waldmeister, melone, after eight, stracciatella

dein lieblingsobst?
wassermelone, erdbeeren

trägst du lieber flip flops, sandalen oder ballerinas?
flip flops gar nicht, ich hab nur ein paar für’s schwimmbad, um damit die paar meter zum schwimmbecken zu schlurfen. sandalen trage ich am liebsten.

was trägst du am liebsten auf deinen fussnägeln? nagellack, french oder lieber nichts?
also wenn ich meine füsse schon der öffentlickeit präsentiere, trage ich meist einen lack auf, damit der anblick etwas hübscher ist.

deine lieblings-sportaktivität im sommer?
ich bin unsportlich und würde wohl allenfalls schwimmen gehen. ich würde ja gern mal kanufahren ausprobieren, das macht bestimmt spass. ich bin gern auf dem wasser.

lässt du dich gerne in der prallen sonne braten oder schwörst du auf vornehme blässe und bleibst lieber im schatten?
eine leichte bräune finde ich schon etwas attraktiver als total käsig zu sein. ich könnte aber nie länger als eine halbe stunde in der sonne rumliegen, das bekommt mir auch gar nicht. ausserdem wird man auch im schatten braun. an vielen menschen mag ich es aber lieber, wenn sie blass sind… kommt ganz auf den typ an.

welcher film fällt dir zum thema “sommer” ein?
weiss nicht… my girl, flipper, stand by me

dein diesjähriger sommer-urlaub geht nach…
tja, wenn ich wüsste, ob ich noch urlaub machen kann dieses jahr…

ich werfe das stöckchen mal blind in die höhe…. wer es auffangen möchte, nur zu 🙂

 

joghurt-test & kühlschrank-stock

eben bei abraxandria einen joghurt-content gelesen, da dachte ich mir, ich will auch *gg*

neulich hatte schoko mir von einem himbeer-waldmeister-joghurt erzählt, und da ich gestern im biomarkt war, habe ich direkt mal geschaut, ob sie den da haben. ja! und da ich waldmeister so liebe, habe ich ihn mal mitgenommen. das 500 g-glas kostete 1,79€ bei alnatura.

himbeer waldmeister

beim öffnen und ersten schnuppern dachte ich noch skeptisch: ob der überhaupt nach waldmeister schmecken wird? man braucht schon ein feines näschen, aber ich hab’s doch gerochen und geschmeckt, dezent, aber doch vorhanden 🙂 wäre auch nicht gut wenn der joghurt penetrant nach götterspeise riechen und schmecken würde, die mag ich zwar auch, aber natürliches waldmeister-aroma ist mir schon lieber. gibt ja auch den tollen beeren-waldmeister-tee von… lebensbaum? jedenfalls ist der auch sehr lecker.

wer auf waldmeister steht, sollte diesen joghurt unbedingt probieren, ist eine tolle frühlingssorte 🙂

apropos kühlschrank: manche meinten ja, mein kühlschrank wäre ja so schön gross… guckt mal:

kühli1

soo viel passt da gar nicht rein, von mir aus könnte er noch grösser sein *gg* zum glück hab ich keinen kleineren genommen, damit wäre ich wohl sehr unglücklich.

kühli2

und wenn ich mal höhere flaschen habe, muss ich das mittlere fach rausnehmen, um die getränke zu kühlen. aber ich bin mit dem kauf ganz zufrieden, auch wenn mir anfangs der kühlschrank recht laut vorkam. man gewöhnt sich dran.

und nun würde ich gerne eure kühlschränke sehen, zeigt doch mal 🙂

stöckchen

bei bloggerbaguette habe ich mir ein stöckchen geklaut.

1. Hast du Haustiere? nein, bisher nicht. wenn ich mal mein leben im griff und eine wohnung habe, könnte ich mir vorstellen,  dass mal eine katze bei mir einzieht. vielleicht sogar eine schwarze… *seufz*

2. Nenne 3 Dinge in der Nähe: glas wasser, lottoschein, buch

3. Wie ist das Wetter bei dir? derzeit trocken, 2°c

4. Hast du einen Führerschein? Wenn ja, hast du schon mal einen Unfall gebaut? nein und demnach nein

5. Wann bist du heute morgen/mittag aufgewacht? ca. 15 uhr

6. Wann hast du das letzte mal geduscht? gestern nacht.

7. Was war der letzte Film, den du gesehen hast? leatherheads

8. Was sagt deine letzte SMS aus? „du wartest, in Jitsi? oh, bin erst jetzt nach hause gekommen. oki, dann mach ich mal den rechner an :)“

9. Wie hört sich dein Klingelton an? ding ding, ding ding ding ding… ding ding, ding ding ding ding… ein standard nokia ton wohl, er nennt sich „brook-mid“.

10. Bist du jemals in ein anderes Land gefahren/geflogen? na mehrmals schon. geflogen nur zweimal nach london. mit dem zug/auto/getrampt nach london, frankreich, belgien, niederlande, luxemburg, schweiz, österreich, italien, tschechien und als kind nach jugoslavien. wenn ich das so lese, stelle ich fest, dass ich mal wieder ins ausland reisen muss.

11. Liebst du Sushi? lieben sicher nicht. ich hatte einmal vor vielen jahren sushi rolls in london gekauft, die fand ich wohl recht lecker. vor ein oder zwei jahren hab ich mal selber sushi gemacht, die haben mir nicht sonderlich geschmeckt.

12. Wo kaufst du deine Lebensmittel? netto, rewe, lidl, aldi, kaufland, penny, dm, rossmann, marktkauf, türkische und asiatische geschäfte… so ziemlich überall, wo man lebensmittel kaufen kann.

13. Hast du jemals was genommen um besser einschlafen zu können? kamillentee, baldrian, johanniskraut. aber eher selten.

14. Wieviele Geschwister hast du? einen 2 jahre älteren bruder.

15. Hast du einen PC oder Laptop? pc

16. Wie alt wirst du an deinem nächsten Geburtstag? 41

17. Trägst du Kontaktlinsen oder eine Brille? eine brille

18. Färbst du deine Haare? ja, dann und wann… wird mal wieder zeit.

19. Sag, was du heute planst zu tun ich will zu ikea fahren, die haben am heutigen sonntag auf.

20. Wann hast du das letzte mal geweint? vor ein paar stunden.

21. Was ist für dich der perfekte Pizzabelag? artischocken, zwiebeln, peperonis, oliven, tomaten und natürlich käse *sabber*

22. Was magst du lieber? Hamburger oder Cheeseburger? dinkelburger.

23. Hattest du schon mal einen All-Nighter? was ist das??? ach so, ja im prinzip jede nacht *gg*

24. Welche Augenfarbe hast du? braun.

25. Kannst du Cola von Pepsi unterscheiden? na klar. hab sogar schon mal den pepsi-test bestanden als kind 🙂