gewonnen: heimkino für zuhause

da staunte ich nicht schlecht, als ich am dienstag in meinen e-mails eine nachricht von einer firma bekam, in der stand, ich hätte einen fernseher beim kaufland-adventskalender gewonnen. die spedition wollte mir den zustellen, es habe aber nicht geklappt …

ich hatte neulich tatsächlich eine dubiose e-mail bekommen, in der stand, man wolle mir einen fernseher liefern. ich hielt das für spam/phishing und löschte die e-mail.

tja, nun war es aber doch für mich! ich hatte gar keine gewinnbenachrichtigung erhalten, gerade bei solchen großen gewinnen, die eine spedition anliefern muss, ist das doch echt blöd! jedenfalls rief ich dann die mitarbeiterin an, die die gewinnbabwicklung organisiert hat, und sprach mit mir einen neuen termin ab. sie meinte, es sei ein riesen karton, da sollte noch eine andere person anwesend sein zum tragen helfen. da die spediteure nur bis zur borsteinkante liefern … aha … äh, wie groß ist denn der fernseher? dachte ich, fragte aber nicht nach. vielleicht besser so, sonst hätte ich mir zuviele gedanken gemacht, wie ich das ding dann nach oben bekommen soll. aber ich meinte, ich finde dann schon jemanden, einen nachbarn zur not.

am nächsten tag schon bekam ich die lieferung. als ich da unten in den truck schaute, war ich etwas baff (liess mir aber natürlich nichts anmerken). ein ziemlicher großer karton auf einer palette stand da auf der ladefläche. der fahrer half mir noch beim tragen in den hausflur. das war ja schon mal nett. tja und dann stand ich da. ging nach oben und klingelte bei meiner nachbarin sowie bei dem hausmeister, aber keiner der beiden war da. dann ging ich wieder runter. woanders klingeln wollte ich dann irgendwie nicht. ich wollte das irgendwie alleine schaffen. also zog ich den karton einfach über die stufen nach oben. natürlich riss irgendwann die lasche an der seite, aber es gab noch plastikbänder um den karton herum, die ich zur hilfe nehmen konnte. dennoch musste ich natürlich verdammt vorsichtig sein, dass ich dem TV keine erschütterungen aussetze. oder gar fallen lasse. das gewicht war zu stemmen (25 kg), aber ganz leicht war es nicht.

tja, und dann hatte ich es geschafft, der fernseher war in meinem flur:

ein sony smart tv mit 64″ bzw. 164 cm!!! wow. ich war leicht überfordert mit der größe, ein 55″ hätte mir auch gereicht. der hätte auch in mein tv regal gepasst, aber dieser hier sprengt einfach alles. ich brauche nun neue möbel! 😂😂😂

ich habe den tv erstmal vor das tv regal gestellt, auf meine beiden küchenstühle, denn passende möbel habe ich gar nicht. der fernseher ist eigentlich viel zu groß für meine kleine wohnung, aber ich will den dennoch behalten, der ist einfach geil! ein heimkino. und der sound ist sehr sehr gut, darauf lege ich immer großen wert.

vielleicht gewinne ich ja bald die passenden vier wände dazu, wenn ich endlich den jackpot knacke 😉

ich habe mir schon immer mal ein etwas größeres elektisches gerät gewünscht. schön.

wenn man schon pech in der liebe hat, dann wenigstens glück im spiel, oder?

im tagebuch geblättert …

warum bloggt man eigentlich … manchmal frage ich mich das auch, aber da ich schon seit jahren blogge, ist es für mich irgendwie ein automasierter vorgang geworden. wenn etwas raus will, muss es raus, und nicht immer hat man dafür einen ansprechpartner. und ich brauche das bloggen (oder früher das tagebuch schrieiben), um für mich gedanken und erlebnisse festzuhalten. die man später wieder hervorkramen kann und erkennen kann, ob man sich weiterbewegt hat oder nur im kreis herumgeirrt ist.

vorhin fiel mir beim einsehen meiner statistik auf, dass jemand diesen artikel angeklickt hat:

ich habe ihn noch einmal gelesen und fand es ziemlich interessant, wie ich mich im april letzten jahres gefühlt habe … ich hatte da schon das gefühl, ich müsse dringend neue leute kennenlernen, und fühlte mich einsam. und im sommer hatte ich mich ja dann in dem penpal-forum angemeldet. zwar war es keine theater-gruppe, aber da gibt es auch viel theater und großes kino 😉
ich brauchte so dringend neue kontakte. kein wunder also, dass die letzten monate so intensiv waren und es wundert mich auch nicht, warum ich so sehr an meinen kontakten hänge, die ich habe und hatte. und die angst, diese wieder zu verlieren …

lieblingsstücke no.10: wintersong

passend zur jahreszeit gibt es ein neues thema in abraxandrias lieblingsstücken. wintersongs. welche songs hört ihr gerne im winter, welche bringen euch in winterliche stimmung?

hier sind meine winterlichen lieblingsstücke:

ich liebe diesen film und soundtrack, der macht so richtig wintrerlaune! ich sehe direkt die winterlandschaft vor mir, wenn ich diesen soundtrack höre 🙂

ein stimmungsvolles winterliches stück von glasvegas … die stimmung passt so schön in den winter …