hafenliebe

ich hatte noch gar nicht über meinen letzten hafenbesuch gebloggt, schon mitte januar war ich mal wieder dort. und bin natürlich wieder mit der fähre nach finkenwerder geschippert. es ist total angenehm, im winter damit zu fahren, denn es sind so gut wie keine touristen an bord. nur ein paar einheimische, die sich dann auch eher unter deck aufhalten, das beudeutet, das oberdeck ist fast leer. etwas frisch ist es natürlich, aber es ist dennoch sehr schön gewesen. cool fand ich auch das schiff, ein neues im design von afri-cola 🙂

zuvor war ich noch am jungfernstieg und habe ein paar möwen geknipst.

3 Gedanken zu “hafenliebe

  1. oh schön! so viele fotos!!! 🙂
    und die weihnachtsdeko ist mal richtig hübsch!
    und meine freunde die möwen sind auch mit dabei, juhu!
    dein Selfie find ich sehr amüsant!!! 🙂
    bild 14 ist ein traum! und das letzte bild mag ich auch wegen seiner tollen stimmung!
    danke für die reise durch hamburg! so war ich auch mal wieder dort dank deiner fotos.
    liebe grüße!

    Gefällt mir

  2. @ abraxandria:
    danke dir! freut mich doch immer, wenn dumeine bilder gerne anguckst 🙂
    das selfie *lach* ja es war arsachkalt, und dann noch maskenpflicht (wobei die maske auch gewärmt hat haha)

    das letzte finde ich auch gut wegen der stimmung …

    liebe grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s