unten durch

ach, waren das schöne drei tage online spiele-abende mit den freunden von meinem ex und deren bekannten. hat richtig spaß gemacht. wurde ich doch laut aussage des ex zumindest der frau „immer sympatischer“. und nun bin ich wohl nicht mehr sympatisch. ich hatte leider offen erzählt, dass ich wohl verschimmelten parmesankäse gegessen habe. „wie, du isst parmesan??? ich dachte, du bist vegetarier!“ – „nee, bin pescetarier. ach nee, nicht mal das, ich esse ja auch gelatine“. die entsetzen gesichter hättet ihr mal sehen sollen. iiih, ich esse gelatine und lab! ich glaube, ich bin denen von einer sekunde zur anderen total unsympatisch geworden. tja, so ist das in veganerkreisen 😦 und nach diesem gespräch war ich luft. seitdem hat keiner mehr irgendwas zu mir gesagt. die anderen wurden noch gefragt, wann sie das nächste mal zeit hätten, ich aber nicht. wie soll ich mich da fühlen? lange nicht mehr geheult!

und dann muss ich mir von anderen anhören, ich sei intolerant! neulich erst wieder gehört …

aber was soll’s. man muss mich ja nicht mögen. ich mag mich. und ich brauche keine leute, die auf mich herabsehen, nur weil ich anders bin als sie. ich fühlte mich da teilweise von den mitspielern eh manchmal wie eine, die nicht intelligent genug ist. der eine oder andere kommentar hatte mich schon manches mal verunsichert und gekränkt. meine sozialphobie kommt da wieder durch. ich kriege ja wieder angst vor menschen. angst davor, etwas zu sagen, zu erzählen, meine meinung zu irgendetwas äußern …

ich bin wirklich gespannt, ob ich noch was von denen höre. ich weiß auch nicht, ob ich dann noch unbefangen mit denen reden kann. ich bin halt eine mimose und kann mit sowas nicht umgehen.

2 Gedanken zu “unten durch

  1. Oh, hattest du echt den Eindruck, dass die Erkenntnis so spürbare Folgen hatte? 😲 Ich kann mich da nicht mehr so konkret ans Ende erinnern, um das einschätzen zu können. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass du dann die einzige Nicht-Veggie-Bekannte von den anderen wärst.

  2. @ schokokäse:
    ich hatte mich auch gefragt, ob die nur vegane freunde und bekannte haben. aber die reaktion war schon krass. und ich hatte am tag darauf noch mal kontakt zu a., hatte aber den eindruck, dass sie schon etwas weniger gesprächig und herzlich war als vorher. richtig deuten konnte ich es zwar nicht, aber ich hatte auch im gespräch festgestellt, dass sie wohl sehr schnell menschen verurteilt, ohne die überhaupt zu kennen … und da war mir auch klar, warum sie bei mir so reagiert hat. bisher kam auch sonst keine neue nachricht an mich, der letzte ging von mir aus 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s