wo licht ist …

… ist auch schatten. natürlich ist nicht alles toll hier, das wäre ja auch zu schön 😉

das mit dem dsl-anschluss habe ich ja schon erzählt. morgen kommt der elektriker. oh mann, ich hoffe, der macht das, was er soll. am donnerstag muss das endlich klappen.

dann gibt es einen sehr großen störfaktor. die heizung im schlafzimmer macht nachts geräusche. erhebliche geräusche. sie plätschert und rauscht und braust und nervt nur. das liegt an der sogenannten nachtabsenkung.  hier ist es ohnehin immer zu kühl für meinen geschmack, und dann sowas. ich kann kaum eine nacht durchschlafen. zwischen 22 uhr und 20 vor 6 uhr, genau in der zeit, in der ich schlafen muss. toll. ich verliere noch meinen job, wenn das so weitergeht. ich habe der vermieterin geschrieben, sie möge den mangel bitte beheben. der hausmeister sprach mich daraufhin heute an. ich soll doch mal die heizung komplett runterdrehen. es ist winter! wie stellt er sich das vor, bei minustemperaturen ohne heizung??? ich glaub es nicht.

und meine nachbarn obendrüber … ich weiß nicht, was die da so spät abends noch treiben. spielen die „reise nach jerusalem“? jedenfalls wird da viel rumgetrampelt und möbel geschoben, und da krakeelt immer eine frau sehr laut. furchtbar. leider gehen sie wohl immer erst gegen mitternacht ins bett. und ich muss um  22 uhr schlafen.

ich hoffe, ich muss nicht wieder umziehen. das mit der heizung ist schon extrem wichtig, ich brauche ruhe. mal sehen, ob das noch behoben wird.

Ein Gedanke zu “wo licht ist …

  1. Kann mir nicht vorstellen, dass das an der Nachtabesenkung liegt. Da müsste mal das komplette Leitungssystem entlüftet werden. Bei uns war das mit den Geräuschen genauso, in Schlafzimmer und Bad, und es war erst komplett weg, nachdem wir die neue Therme bekommen hatten und da zwangsweise der komplette Heizkreislauf (nicht nur die Heizkörper) ordentlich entlüftet wurden. Dann wirds auch in der Bude insgesamt wieder wärmer.

    Vielleicht solltest du tatsächlich mal drüber nachdenken, dich an Ohrstöpsel zum Schlafen zu gewöhnen? Am Anfang ist es nervig, aber dann… diese himmlische Ruhe! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s