zoom erlebniswelt

am wochenende war ich in der zoom erlebniswelt in gelsenkirchen. für diesen zoo hatte ich letztes jahr ein ticket geschenkt bekommen, und nun wollte ich es einlösen, bevor es irgendwann nicht mehr gültig ist. am sonntag war das wetter auch endlich wieder gut, trocken und nicht zu warm oder zu kühl. und ich war einigermaßen ausgeschlafen und hatte proviant vorbereitet. so konnte ich am vormittag losfahren. die fahrt verlief auch ohne verspätungen, und ich kam gegen mittag dort an.

am einlass versuchte ich mein ticket zu scannen, aber der eintritt wurde mir verweigert. mist. am service-tresen wurde mir aber geholfen. ich musste wegen preiserhöhung 1,80€ zuzahlen, dann konnte ich rein. es war übrigens sehr viel los, da genau an diesem tag „großer entdecker-tag“ war. und dann auch noch sonntag und schönes wetter … war klar, dass es brechend voll war. aber unter der woche habe ich ja keine zeit mehr, in den zoo zu gehen.

der zoo ist in drei bereiche aufgeteilt: afrika, asien und alaska. in letzteren bereich bin ich dann zuerst gegangen. da gibt es luchse, waschbären, wölfe, eulen, biber, bären, rentiere, elche, seelöwen, fischotter, skunks und baumstachler. und einen verlassenen stollen, durch den man durchläuft, und dort „sam“ von „sam’s mine“ trifft, den goldsucher. eine nette animation, die fast ein wenig gruselig ist. da es ja gerade mittag war, habe ich viele tiere nur schlafend vorgefunden. oder gar nicht gesehen. die meisten tiere sind ja eher morgens aktiv und werden dann erst gegen späten nachmittag wieder munter, dazwischen wird gepennt. wenigstens die bären waren wach.

in afrika kann man löwen, watussirinder, zebras, giraffen, verschiedene affen und varis, verschiedene vögel, mangusten, erdmännchen, hyänen, antilopen, stachelschweine, flusspferde und nashörner sehen. in diesem bereich gibt es auch eine fluss-rundfahrt, ganz ähnlich wie im zoo hannover, die ich natürlich auch mitgemacht habe. das ist so toll, so langsam über das wasser zu fahren und an den tieren vorbeizuziehen.  ich hatte glück, in meinem boot waren fast keine kinder (nur hinter mir zwei, ein kleiner junge war auch etwas laut), und die leute waren bis auf hinter mir alle still. irgendwann meinte seine etwas größere schwester zu ihm: “ sei mal still, hier sind alle ruhig außer dir“. großartig! 😀 es gibt noch kluge kinder.

in asien gibt es orang utans und andere affen, trampeltiere, flughunde, tiger und ein paar andere. dieser bereich ist denke ich etwas kleiner als die beiden anderen. aber allein das orang utan-gehege ist toll …

dieser zoo ist wirklich was besonderes und sehr vorbildlich, was zootierhaltung angeht. die gehege sind sehr großzügig und man hat eher den eindruck, die tiere bewegen sich in der freien wildbahn. die anlagen und auch die wege für die besucher sind ansprechend und schön gestaltet. ein erlebniszoo eben. die betreiber des zoos achten sehr auf möglichst artgerechte haltung und verzichten auch z.b. auf elefanten, die ja sehr beliebt sind bei den besuchern.

meine fotos sind leider so gut wie alle recht unscharf, was wohl zum einem daran liegt, dass ich immer recht viel ranzoomen musste, weil man als besucher oft nicht so nah ans gehege kommt. zum anderen bewegen sich ja tiere meist auch noch. ich hoffe, das gucken der vielen bilder macht trotzdem spaß.

 

meine highlights waren die bären und orang utans, flughunde und die hippos. gerade bei den orang utans hätte ich ewig zuschauen können. diese ruhigen affen liebe ich total.

die zoom erlebniswelt ist wirklich einen besuch wert, und es sollte nur noch zoos geben, die sich so viel mühe geben mit der tierhaltung. so schreckliche kleine betonbunker und käfige wie in münchen darf es eigentlich nicht mehr geben in der heutigen zeit. von den besuchten zoos würde ich diesen auf platz 1 setzen, danach den zoo leipzig, der auch schon sehr grosszügige gehege und tiergerechten lebensraum anbietet.

zwar ist der reguläre eintritt mit 21,50€ schon recht teuer, aber dafür bekommt man eben keine eingepferchten, traurigen und gestörten tiere zu sehen. es gibt übrigens günstige feierabendtickets wie in hannover,  ab 16 uhr kostet ein ticket nur noch 10€.

mal sehen was es hier sonst noch für tierparks gibt, die einen besuch wert sind.

3 Gedanken zu “zoom erlebniswelt

  1. Tolle Fotos! Würde ich mir ja auch gerne mal anschauen… die einfache Strecke von 320km schrecken mich allerdings etwas ab :/

  2. @ sam:
    ja, das ist nicht gerade um die ecke – aber vielleicht bist du ja mal hier irgendwo in der gegend und kannst es mit einem zoobesuch verbinden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s