arbeit, ebay, …

seit dem 20. juni habe ich nun endlich wieder arbeit. bin ich froh! die zeit ohne job war echt frustrierend. ich freue mich schon, endlich wieder lohn auf meinem konto zu haben. der job ist gut, aber auch anstrengend. ich schwitze viel und triefe beim saubermachen. aber ich habe mich schon ganz gut eingearbeitet und muss nicht mehr ganz so hetzen wie anfangs. die kollegen sind nett, bisher läuft also alles gut.

weniger gut läuft es bei ebay. nachdem ich mit dieser dumpfbacke neulich so ein hickhack hatte, dieses blöde hin und her, erst wollte sie zurücktreten, dann wollte sie die creme doch haben, dann fragte sie nach dem zweiten artikel, auf den niemand geboten hatte, und wollte den noch möglichst günstig haben … zum glück wurde darauf schon geboten, weil ich ihn ja gleich wieder eingestellt hatte. dann brach sie den kauf doch noch ab, ich bekam die bestätigung per mail. hätte ja ruhig was dazusagen können. aber schön, dachte ich, dann gebe ich der unterlegenen bieterin die möglichkeit, die creme zu kaufen, wenn sie noch interesse hat. die hatte inzwischen nämlich auf die zweite, die sonnencreme, geboten. und war auch höchstbietende. ich bot ihr das also an … und bekam bis heute keine antwort. auch kam bisher keine nachricht mit „ich werde die bezahlung in kürze vornehmen …“. hm. wundert mich doch ein wenig. und irgendwie hatte ich schon wieder ein komisches gefühl. ich guckte also mal nach der adresse der unterlegenen bieterin. also vielleicht ist es ja zufall, aber die kommt auch aus münster, genau wie die erste bieterin! nachher sind die befreundet … ich bin ja mal gespannt, ob da noch was kommt, oder ob ich nun auf beides sitzen bleibe. bisher hatte ich nie probleme mit ebay-käufern oder verkäufern. blöde sache.

am wochenende sind ein paar sachen geplant, vielleicht ein besuch bei „bochum total“, und am freitag ist campus-fest der hrw, da werde ich mal kurz drüberlaufen. und am samstag gibt es in oberhausen ein foto-casting von filmgesichter.de, da kann man kostenlos fotos für sein profil machen lassen. das möchte ich gerne mitnehmen, auch wenn ich ja jetzt nur noch an wochenenden zeit habe, als komparsin zu arbeiten. mal sehen, ob ich es schaffe, mich dort zu melden 😉 bischen aufgeregt bin ich ja schon. und wahrscheinlich überlege ich dann stundenlang, was ich anziehen soll …

perfekte augenbrauen

und schon wieder habe ich gewonnen – ratet mal, wo? wieder beim bauer verlag, mach mal pause 😀 krass, macht da keiner mit?

gewonnen habe ich ein artdeco-set für perfekte augenbrauen. das ist super für mich, da meine augenbrauen nur sehr spärlich wachsen und da z.b. ein brow-filler dabei ist, mit dem man dichtere augenbrauen bekommt. genial. das sieht auch echt gut aus. nur augenbrauenstift bringt es nicht so. das zeug ist echt gut, und ich wollte auch schon immer mal was von artdeco haben.

artdeco gewinn

ein klasse gewinn!