weihnachten

heilig abend, wir machen gerade bescherung 🙂

christmas tree

wünsche euch fröhliche festtage und viele geschenke! 🙂 gleich packen wir unsere geschenke aus, bin schon gespannt 🙂

den baum hatten meine mutter und ich am montag in der altstadt für umme bekommen. ich dachte, dort wäre vielleicht noch weihnachtsmarkt, aber alle buden waren schon abgebaut. nur noch ein paar tannenbäume, die zur deko dienten, lagen oder standen noch rum. und die konnte man sich einfach mitnehmen 🙂 da ich sowieso einen baum haben wollte, aber hasi es nicht gern hat, wenn ich einen kaufe, hatte ich noch keinen geholt. und so ist es ja auch okay, der baum wird ja nun ein zweites mal verwendet, so ist es ja irgendwie auch etwas nachhaltig, da 2nd hand 😉 ich hatte glaub ich noch nie so einen grossen baum 🙂

gesellige stunden oder was auch immer ihr macht, happy  x-mas 🙂

6 Gedanken zu “weihnachten

  1. Ich hoffe, du hattest schöne Feiertage. Das Bäumchen sah/sieht auf jeden Fall sehr hübsch aus. 🙂

  2. Und nochmal ich: vielen Dank für deine zauberhafte Karte! Wie lang die schon im Briefkasten lag, kann ich leider nicht sagen – ich hab glaub‘ seit letzter Woche nicht mehr geguckt und hab’s dementsprechend erst heute gelesen. 1000 Dank 🙂

  3. Ein hübscher Baum. 🙂 Wir hatten noch nie einen Weihnachtsbaum zu Hause. Meine Großeltern hatten zumindest einen aus Kunststoff, den ich früher auch oft mit schmücken durfte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s