kino mit knuffigem weissen roboter

am sonntag waren hasi und ich im kino. wir guckten baymax – riesiges robowabohu. für hasi allein schon ein muss, weil bastian pastewka den baymax spricht 😀

der film läuft ja schon seit einiger zeit, und es war wohl höchste zeit. in 3D lief er allerdings nicht mehr. fand ich nicht tragisch, ich bin eh nicht so ein grosser fan davon. zu hohe preise, und die brille drückt bloss auf der nase 😉

hier mal ein ausschnitt aus dem film (einbetten geht leider nicht). der trailer sagt ja recht wenig über die story aus.

da ich zu faul bin, selbst einen text zu verfassen, verweise ich hiermit auf diese seite, für den fall, dass jemand mehr über den film wissen möchte.

es hat sich auf alle fälle gelohnt, ich wurde gut unterhalten und habe viel gelacht, geschmunzelt und auch mal ein paar tränchen in den augen gehabt.  für kids aber nicht wirklich zu empfehlen, da im film meines erachtens zuviele fremdwörter, englische bezeichnungen oder sonstige nicht kindgerechte szenen vorkommen, die wohl schwer verständlich sein dürften für das ganz junge publikum.

3 Gedanken zu “kino mit knuffigem weissen roboter

  1. Baymax habe ich zwar nicht gesehen, aber ich behaupte trotzdem mal, dass du Kinder unterschätzt. 😉 Die verstehen oft mehr, als man meint. Und selbst wenn sie nicht alles verstehen, sind die Filme ja dennoch für sie geeignet. Wenn ich mir heute Filme anschaue, die ich aus meiner Kindheit kenne, stelle ich auch oft fest, dass es Szenen, Dialoge etc. gibt, die ich als Kind mit Sicherheit NICHT verstanden habe. Und dennoch fand ich die Filme ja damals toll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s