spätsommerlicher spaziergang

heute war ich mal wieder spazieren. ich bin zur zeit durch den kommenden umzug ziemlich viel zu hause, packe und packe, und es nimmt kein ende 😉 aber heute war so schönes wetter, zudem hat sich meine nachbarin aus dem EG mittags auch wieder mal bemerkbar gemacht, da konnte ich nur noch raus aus der butze. also kamera eingepackt und los – in den tiergarten.

misc 837

so ein spaziergang im grünen war dringend nötig

 misc 839

na dicker!

misc 843ein schweineleben

 misc 850

ein kleines bächlein

misc 851

plötzlich befand ich mich ausserhalb des tiergartens, am rande des parks gibt es auch ausgänge. erst wollte ich schon umkehren, aber es sah dort so verlockend aus …

 misc 857dann laufe ich mal hier weiter

 misc 859

misc 863

die wirken fast silbern …

misc 868tut das gut hier!

misc 869seele baumeln lassen und abschalten

 misc 870

 

misc 871

 

misc 873

 

misc 880

 

misc 881 b

 

misc 883

 misc 884 b

misc 896

 misc 904

 

misc 909

 

misc 922

misc 923

misc 924

misc 927

misc 928

misc 933

 zurück aus dem paradies … unter einer bahnbrücke

nach einerm recht langen umweg um die weiden herum, was sich aber sehr gelohnt hat wegen der tollen pflanzenmotive, gelangte ich endlich wieder zurück in den tiergarten. ich dachte schon, ich hole mir einen sonnenbrand, so sehr brannte die sonne runter. nun hatte ich wieder schattige bäume um mich herum und konnte mich zunächst einmal auf einer bank ausruhen.

 

 

misc 936

misc 938es wird herbst, das laub färbt sich schon rot

 misc 939

huch, ein baumgnom! oder welches tier wurde hier verhext?

misc 941knorrig

 

misc 946friedlich grasen

misc 950oh, wer versteckt sich denn da?

 

misc 954hab ich dich gestört? kannst dich ruhig wieder hinlegen

 

misc 956

zackig

 misc 959

misc 960

misc 963

 

mein kamera-akku gab dann den geist auf, kein wunder, hatte mal wieder 130 bilder geknipst! ich wollte dann aber eh nach hause, hunger, pipi, durst … aber schön war’s. endlich mal wieder schön warm und trocken, ich hatte mich die letzten tage kaum noch aus dem haus getraut, weil es so kalt und bäh war. so konnte ich den spätsommer nochmal geniessen, bevor es endgültig herbst wird. schnüff.

3 Gedanken zu “spätsommerlicher spaziergang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s