gang auf die waage

neulich noch die gruseligen 101 kilo drauf, heute nur noch 99… na das ist ja ein ding. ohne verzicht und ohne irgendwas anderes… morgen wiege ich dann wieder 100, wetten? meine waage muss kaputt sein.

meine mama sagt übrigens derzeit wieder oft, dass mein bauch noch dicker geworden sein muss, und starrt dann immer so fies auf die wampe… was sieht sie da bloss immer? wenn man mal ein anderes (z.b. engeres) kleidungsstück anhat oder zusammengesunken auf dem stuhl sitzt, wirkt der bauch halt grösser. vielleicht sollte ich mal regelmässig den umfang messen, dann kann ich ihr das abgewöhnen. oder es sind die magengeschwüre, die brauchen schliesslich auch platz 😉

naja, meine „gewichts“-welt ist nun wieder in ordnung, zumindest für den tag. wenn ich ab nächste woche nicht mehr arbeite, muss ich mir ein alternatives bewegungsprogramm suchen. wahrsheinlich gehe ich dann wieder viel spazieren. oder ich gehe mal wieder schwimmen.

2 Gedanken zu “gang auf die waage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s