eine tasse tee? reloaded

so schwesterchen, du wolltest meine teessammlung sehen? ok, hier ist sie :mrgreen:

teesammlung1

ich gehe mal näher ran…

teesammlung 2hier hätten wir: earl grey, wildkirsch, weisser tee lychee (2 tüten, eine angebrochene und eine neue), pefferminz (auch 2 mal, hatte mal gedacht ich brauche welchen, dabei hatte ich den schon gekauft 😀 ), kamille (man könnte ja mal krank werden), in der grünen dose links ist thommy’s kräutertraum, pflaume-zimt, roiboos feige birne, holländische schwarzteemischnung, mate grün, ricola schweizer kräutertee, eismärchen (mit glühweingeschmack), pickwick lemon pie, chocolate mint und spiced orange, roiboos ingwer, roiboos mango lassi chai, darjeeling, melisse

teesammlung 3

durchspülungs-, magen-darm und salbeitee, ingwer-honig, lipton charming cassis, blueberry muffin, grüner mit mandarine orange (2 mal), chai latte classic india, green tea cranberry, chai latte spiced, kaktusfeige-zimt, inka lapacho orange gewürze, himmelszauber winterpunsch-mandel, ingwer & frucht, alnatura kräuter, naturreiner apfel-zimt, bergkräuter, schwarze johannisbeere und blaubeere.

nicht im bild: instant zitronentee und die drei neuen von milford, die ich gerade gewonnen habe.

in den beiden teeboxen gibt es noch einzelne oder auch mehrere beutel:

tee 1

tee 2

so arg viel mehr als 2010 ist es gar nicht, schon damals hatte ich 40 sorten tee 😀

ich müsste mal ausrechnen, wieviele tassen tee man da insgesamt  rausbekommt, das wäre interessant. ich will es lieber nicht wissen, denn dann würde ich merken, wie lange es dauern wird, bis ich das alles getrunken habe… und man weiss nie, was in der nächsten zeit noch alles auf den markt kommt, wovon ich wieder nicht finger lassen kann… müsste man nicht immer eine ganze packung kaufen, wäre der vorrat schneller alle 😉 falls noch jemand lust auf einen teetausch hat (sisterbloom und ich machen das ja regelmässig), sagt bescheid 😉 ich probiere ja sooo gerne neue sorten aus (nur bitte möglichst nichts mit süssholz!).vielleicht sollte ich ein tee-café aufmachen… so wie es das haus der 111 biere in münchen gab, könnte ich ja x teesorten anbieten. claudy’s teelädchen… ach ja, das wäre schön 🙂

3 Gedanken zu “eine tasse tee? reloaded

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s