ding dong!

kurz nach 12 uhr kam DHL express:

vernetzt

und viertel nach 1 kamen die männer von saturn:

bomann1

bomann2

da steht er nun, mein neuer stolz. gegen 18 uhr werde ich ihn wohl in betrieb nehmen, in der anleitung stand, er soll 4 stunden stehen, das geht ja schneller als erwartet.

nun gehe ich zum bürgeramt, meine GEZ-befreiung abgeben, dann zu conrad nach einem telefon schauen. und danach kommen mein pc und schreibtisch rüber, in der hoffnung, dass das mit dem surf stick auch klappt.  hoffentlich schaffe ich das mit dem tragen auch, mein rechtes handgelenk tut mir weh vom tragen der arbeitsplatte, da hab ich mir wohl was gezerrt. und meine mutter kann mir heute nicht helfen, sie hat wohl einen hexenschuss.

5 Gedanken zu “ding dong!

  1. @ schokokäse:
    ja, das ging wirklich ganz schnell 🙂

    meinem handgelenk geht es weniger gut, aber ich schmiere da heute mal kyttasalbe drauf.

    Gefällt mir

  2. Der Kühlschrank sieht top aus! Was kostete er denn nun, wenn ich fragen darf?

    Hoffe dein Internet geht bald! Ich habe immernoch keins. Liegt aber nicht an Vodafone, sondern am Haus. Hier haben die Elektriker damals etwas gefuscht! >.<

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s