filmnacht

zwei DVDs habe ich mir heute angeguckt. auf den ersten, „die legende der wächter“, war ich aufgrund des covers sehr gespannt. ich stehe ja so auf eulen. leider war der film nicht ganz, was ich erwartet hatte. streckenweise zwar ganz süss und visuell recht ansprechend, aber an der story hapert es leider. zudem störten mich hier und da alberne charaktere und die musik, die meiner meinung nach überhaupt nicht passt. mich hat der film nicht berührt.

 

dafür gab es hinterher wieder mal echtes wohlfühlkino: „odette toulemonde“. das regiedebut von eric-emmanuel schmitt (monsieur ibrahim und die blumen des koran). eine wunderbare leichte und amüsante komödie, ein augenschmaus obendrein – ein kleines märchen für’s herz  🙂

wieder allein

mein langes wochenende mit schnuppi ist schon wieder vorbei 😦 wie schnell die zeit vergeht, wenn wir zusammen sind… wahnsinn.

am donnerstag bin ich 40 geworden… uuuh, wie aaalt das klingt. aber es ist ja nur eine zahl. vor einigen jahren hätte ich gar nicht gedacht, dass ich mal so alt werde. und dass ich mal einen freund haben werde… tja, so kann’s kommen 🙂

freitag waren wir bei kaufland, dort habe ich meinen DVD-player zurückgegeben. sowas habe ich ja noch nie erlebt, die frau fragte nur, was damit sei, und zahlte mir das geld aus, ohne nach dem kassenbon zu fragen. krass. sehr unkompliziert… ob das mit den zweiten von sony bei marktkauf auch so geht? ich werde den wohl auch lieber zurückgeben, denn so richtig glücklich bin ich damit nicht.

am samstag haben wir eine wohnung besichtigt, die ziemlich renovierungsbedürftig ist. habe aber dennoch mal die selbstauskunft vor ort ausgefüllt. ich krieg die wohnung eh nicht. aber ich muss ja dranbleiben, wenn ich ausziehen will. wäre wieder eine 50qm-wohnung, schön viel platz.

anschliessend waren wir in der pancho cocktailbar. schnuppi hatte einen exotischen alkoholfreien cocktail, ich einen „watermelon man“. boah war der lecker. und in der  happy hour kosten die cocktails nur 2,90€!!! wahnsinn. tolle atmosphäre, schöner laden und grosse auswahl. da waren wir ganz sicher nicht zum letzten mal 🙂

und heute nacht wird mir jemand wieder ganz doll fehlen im bett… mäh.

wohnungsbesichtigung

tja, die fiel heute flach. hatte keine lust, die heutige wohnung zu besichtigen. ich habe keine lust mehr, mir noch eine wohnung zu suchen. ist alles zwecklos.

dafür habe ich mir noch einen DVD-player gekauft. diesmal einen von sony für knapp 30€. der ist auch nicht viel besser. das geräusch, dass er macht, ist eine art surren.. wenn man nicht genau hinhört und es mit anderen geräuschen vermischt wird, könnte man es für grillenzirpen halten. damit kann ich evtl. leben, aber ich glaube nicht, dass der player lange hält. und er hat noch nicht mal einen audioanschluss… ich kann mir ja noch 5 andere kaufen und hoffen, das einer dann passt. traurig, dass die hersteller sowas auf den markt werfen. dann sollen sie erst gar nicht so einen billigschrott anbieten. wieso nur ist mein alter SEG player besser? der war auch günstig und läuft immer noch tadellos. muss man nach dem gewicht gehen? je schwerer und grösser, desto bessere technik ist drin? das glaube ich bald. denn in diesen schnmalen und leichten dingern ist ja gar nicht genug platz für gute eletronik… 😉

spannung bei ebay

puh, die DVD, die ich bei ebay eingestellt habe, steht immer noch auf 1€. aber 7 beobachter… darf ich mir noch hoffnungen machen, dass ich mehr als ’nen euro dafür bekomme? bin ja noch anfänger und weiss nicht, ob sich da so kurzfristig noch gross was tun kann. morgen nachmittag ist die auktion beendet… hm, hoffentlich bietet noch einer der beobachter mit, sonst bleibt es wohl dabei. das ist ja ganz schön spannend, auch als verkäufer 🙂

[update] juchu, es hat wieder einer geboten! sie steht schon auf 5,06€, damit bin ich ja schon zufrieden 🙂