festplatte im arsch???

ich krieg gleich ’ne krise… meine externe festplatte startet nicht mehr *heul* sie geht zwar an, und das symbol wird unten in der taskleiste angezeigt, aber sie fängt nicht an zu laden…

oh nein, sie wird doch nicht etwa kaputt sein???? meine ganzen daten!!! HILFE!!!!

bitte nicht… das wäre wirklich eine katastrophe 😦

7 Gedanken zu “festplatte im arsch???

  1. Ohje, das kenn ich nur zu gut. Mal an nem anderen USB-Anschluss probiert? Dann am Besten in Ruhe lassen und warten, bis sich ein Experte drum kümmert. Und wenns nur ein Freizeitler ist wie ich 😉

  2. @ schokokäse:
    nee, hab ich nicht probiert, aber sie ging gestern dann nach mehrmaligen versuchen doch noch mal an. hat leider sehr langsam geladen und ich habe versucht, einen teil der daten auf meine internen festplatten zu speichern, aber da komme ich ja nicht weit 😦

    ich hab so angst dass sie das nächste mal wieder bockt… in ruhe lassen? aber bis du mal wieder an die festplatte/meinen rechner kommst, das dauert sicher 'ne weile… miiiiist 😦

  3. nachtrag:
    ich bin nicht sicher, aber evtl. war nur das usb-kabel etwas aus der buchse gerutscht. denn gerade eben geht sie wieder. ich werde es beobachten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s