postkarten-nostalgie

jaja ich weiss, don’t look back, aber ich hab neulich mal die ganzen karten von w. gefunden, die er mir geschickt hat. die erinnern mich immer an die schöne zeit. wie aufregend das jedesmal war, wenn wieder eine karte von ihm in meinem briefkasten lag… muss den ganz schön angehimmelt haben. diese treulose tomate.  

ich will ja nicht behaupten, dass ich ihn sehr vermisse, ich bin ja nun auf schokolade umgestiegen. aber schade ist das schon, dass der kontakt im sande verlaufen ist.  

ein wenig nostalgie bleibt eben immer.

3 Gedanken zu “postkarten-nostalgie

  1. Oh ja, Nostalgie kenne ich auch. Und das eher zu gut. Aber solang man das in den Maßen auch genießen kann, ist das schön 🙂 Den zweiten Absatz lese ich natürlich noch lieber 😉

  2. @ schokokäse:
    ja, du kennst es auch, ich weiss *knuddel* vergangenes sollte man wohl ruhen lassen. und bei der schönen gegenwart kann ich das ja auch mehr als gut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s