11cm

der mückenstich wird immer grösser… inzwischen ist er schon 11cm lang… und der arm ist total geschwollen…

meine beine sehen auch schlimm aus, und vor allem jucken die wie verrückt, aber der hier ist mit abstand der übelste stich von allen.

lebensmittelallergien kann man ja gut kontrollieren, dann verzichtet man halt drauf. aber sowas… da ist man ja machtlos gegen. sowas blödes.

wie krätze

tja, nun ist es erstmal vorbei mit dem schlafen. aktuell zähle ich 22 (in worten: zweiundzwanzig) mückenstiche an meinem körper. und ich finde immer mal wieder einen neuen, den ich vorher nicht bemerkt habe, denn es juckt ja quasi überall… vor allem an den armen juckt und beisst es, dass ich mir diese am liebsten abhacken möchte.

es heisst doch, jedes lebewesen hätte seine berechtigung oder eine wichtige funktion auf der erde. wozu diese blutsauger auf der welt sind, verstehe ich allerdings nicht so ganz…

zum fressen gern oder: ein tag am see

heute war ich mit meiner mutter am altwarmbüchener see. dass dort an pfingsten viel los sein würde, war klar. und rund um den see waren dann auch viele andere unterwegs. vor allem an den badestrand-bereichen, da sassen sie dicht an dicht, überall grüppchen beim grillen und sonnen. das wetter war ja auch toll. und obwohl ich es doch inzwischen besser wissen müsste, hab ich nicht daran gedacht, dass da, wo wasser und wald ist, auch gerne mücken sind… diese „liebenswerten“ blutsauger haben sich auf mich gestürzt, und ich bin schon wieder überall zerstochen, meine beine und arme, ich hatte einen rock an… aaah, ich bin doch keine zapfsäule! wären es nur diese kleinen mücken, aber nein, da fliegen so riesen moskitos rum, und da krieg ich gleich dicke quaddeln dann… so eine gemeinheit! für nächstes mal sollte ich mir ein insektenschutzmittel besorgen… ich muss wohl besonders süss ein, denn die haben mich scheinbar zum fressen gern… hmpf. und dazu explodiert meine nase regelmässig – heuschnupfenalarm! tja, das sind nachteile der schönsten jahreszeit. hatschi! 

mal abgesehen von dem kampf gegen diese biester war es aber sehr schön am see. und meine neue kamera macht sich sehr gut 🙂

 ein brombeerspinner?

 was ist denn hier los?

da quetsche ich mich nicht noch rein

  im moor

freitagsfüller

und schon wieder freitag 🙂

1. Endlich findet mal jemand meinen körper schön.
2. obwohl sie oft kalt waren, hatte ich gerne seine füsse an meinen Füßen.
3. Wenn wir uns wiedersehen, wird wieder ausgiebig gekuschelt!
4. schottland und irland wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.
5. Egal ob [dazu fällt mir nur das hier ein].
6. dem engen kontakt zu schokokäse kann ich zur Zeit nicht widerstehen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf chatten oder skypen mit schokokäse, morgen habe ich einen besuch beim CSD geplant und Sonntag möchte ich wohl noch mal einen ausflug mit meiner mama machen!

schöne feiertage euch 🙂