sich trauen…

ich glaube, jetzt hab ich völlig meinen verstand verloren… aber naja, wer nicht wagt… *lach*

nein, ich habe nicht um w’s hand angehalten. soviel sei schon mal verraten.

morgen liege ich verstört und verheult in der ecke, wetten? aber was soll’s, man muss manchmal einfach seinem herzen folgen, auch wenn’s dann wehtut, wenn es nicht so wird wie man es sich wünscht. und meine wünsche werden selten wahr. ein versuch ist es aber allemal wert. ich habe ja nichts zu verlieren.

2 Gedanken zu “sich trauen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s