sonniger sonntag

ein sommertag! heisst: rausgehen!

habe meine picknickdecke und ein buch eingepackt und bin in die hirschau an die isar gegangen. zuerst hab ich mich auf das kieselbett direkt am wasser gelegt, aber nach einer weile war mir das zu heiss in der prallen sonne. oberhalb der kanalführung spendeten bäume schatten, da hab ich es dann etwas länger ausgehalten. obwohl der boden da so hart ist. ist halt keider kein sandstrand.

danach bin ich noch eine weile durch den park maschiert, bis ich hunger bekam. der sommer scheint endlich da zu sein…

reitertreffen

im schatten sitzen…

und ein buch lesen

bin ich schon braun?

sommerwiese

7 Gedanken zu “sonniger sonntag

  1. Hier ist es Hochsommer 🙂 Ich muss auch mehr rausgehen, aber ich komme kaum dazu oder bin zu müde.. man oh man, erst über mieses Wetter beschweren und wenns dann mal gut wird nich viel rausgehen, das ist typisch für mich. Ich muss auch einfach mal alleine einen Spaziergang machen. So. Sieht schön aus an der Isar 🙂

  2. @ lily:ich kenne das auch, sehr gut sogar! wenn es kalt ist, murre ich rum, dass ich gerne rausgehen will, und wenn es dann warm ist, beibe ich zuhause hocken *lach* aber ich versuche, möglichst oft den sommer zu geniessen, der winter kommt schnell genug wieder…@ abraxandria:naja dort an der isar zumindest ;)geniesse den sommer auch! und wir sehen uns ja bald 🙂

  3. yeah! darauf freu ich mich schon!und bei solchem wetterchen wohl an der ostsee… :)wann biste hier nochmal in der gegend?ende juli?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s