eine tasse tee?

ich besitze genau 40 sorten tee. hab die vorhin mal gezählt. vom kamillentee über instant-zitronentee bis zum weihnachtstee, ob grün, schwarz, roiboos, mate oder oder lapacho, wer mal zu besuch kommt, hat die qual der wahl.

irre. gibt es noch mehr leute, die soviele teesorten haben?

9 Gedanken zu “eine tasse tee?

  1. Hier *meld* Zwar nicht ganz 40, aber auch schon eine Menge. Im tiefsten Winter gibt es nichts schöneres als einen leckeren Tee. Ich trinke übrigens alle ungesüsst. Ob im Beutel, einfach lose, oder im Pad, es gibt so tolle Sorten, die muss man dann einfach kaufen ;o)Ich bin natürlich auch schon öfter auf die Nase gefallen. Hatte mir viel versprochen von einigen Tees und das Ende vom Lied, sie landeten in der Tonne, da un geniessbar. Für mich jedenfalls *grins*

  2. Haha, ja ich meld mich auch! Hab von meinem Freund schon Kaufverbot bekommen. Wie gut, dass Oma und Mutti mir dann welche schenken, da kann er ja nix gegen sagen (;Ganz liebe Grüße an dich, schreib dir bald auch noch ne Antwort bei myspace (:

  3. @ merle:ui, da bin ich ja fast beruhigt! *lach* ich dachte schon, ich bin plemplem. hätte auch nicht gedacht, dass es soviele sind. aber stimmt, es gibt immer so tolle sorten, die man einfach mitnehmen muss :D@ stjerne:ah, du also auch! 😀 ja meine mama lässt auch schon mal einen kommentar ab *lach* liebe grüsse! 🙂

  4. @ schuschan:du trinkst bestimmt auch eher kaffee, oder? bei 5 sorten behält man wenigstens den überblick ;)@ lily:16 sorten sind schon 'ne menge 🙂 ich trinke tee immer gesüsst, mit süßstoff, selten mal mit zucker oder kandis. ungesüsst am ehesten roiboostee.

  5. Yeah! Teetime!!!Super geil, dass Du so viele Sorten hast!Ich hab inzwischen mal aussortiert, aber vorher kam ich bestimmt auch auf 20.Schwarz, grün, Rooibos, Mate, Lapacho, Pu-Err, Kräuter, Yogi, Ayurvedisch… Ich steh voll auf Tee!Cool, dass Du das auch tust!Ich versuche grad mich zusammen zu reissen und mich auf wenige Sorten zu beschränken. Weil ich immer gekauft habe und gekauft und nacher habe ich doch nicht alles ausgetrunken und dann war der schnell abgelaufen. Meine Regel heisst ja auch, wenn jemand zu Besuch kommt, gibts erstmal ne Kanne Tee. :)Tolle Sammlung haste da!

  6. @ abraxandria: pu-err-tee schmeckt scheusslich! *schüttel* :Dja ich trinke gern tee, ich brauch den einfach zum wohlfühlen, gesund ist er auch und er hilft ja auch gegen so manche beschwerden. bei mir läuft manchmal auch einer ab, klar, bei so viel vorrat *lach*

  7. Lach! Ja, der Pu-Err war scheusslich!Was auch scheusslich war, war der grüne Tee aus dem Asialaden. Der eine hat nach Algen geschmeckt und irgendwie nach Fischwasser. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s