kamera gesucht!

ich bin seit einiger zeit auf der suche nach einer günstigen, aber guten digital-kamera. sehe manchmal angebote z.b. von der canon powershot A480, die so um die 80 euro kostet. habe allerdings gelesen, dass das bildrauschen schon erheblich ist, was mich an meiner jetzigen kamera extrem stört. ansonsten soll die gute bilder machen. kennt jemand von euch das modell?

oder hat jemand vielleicht einen tipp für mich, welche kamera gute bilder macht, am besten auch bei dämmerung oder gar im dunkeln? und mit der man auch mal keinere objekte knipsen kann. so bis etwa 129 euro würde ich schon ausgeben.

langsam brauche ich nämlich mal ’ne gescheite kamera, denn ich will ja bald ’ne interrail-tour machen. und natürlich einen haufen toller fotos machen 🙂

kommunikationskrüppel

ich verstehe schon wieder nicht, wieso der herr nicht antwortet. wozu schreibe ich ihm eigentlich? versuche ihn zu trösten, für ihn da zu sein, was auch immer… und dann meldet er sich nicht zurück.

ich hasse das. aber das tun viele leute, nicht antworten. irgendwann kommt dann mal wieder was. verstehen die nicht, dass man wartet? ich habe noch nie jemandem nicht geantwortet, mit dem ich kommunizieren will. wenn er das nicht wollte, warum schreibt er dann irgendwann doch wieder was? was soll das?

dieser kerl treibt mich in den wahnsinn. ich hab dann immer das gefühl, eetwas falsches gesagt zu haben, wenn keine rückmeldung kommt. was ist denn das für eine art zu kommunizieren?

ich finde das scheisse. das ist wie mit einem bekloppten zu sprechen. vielleicht ist er das ja auch.

puh ist das anstengend. warum können das manche noch, und so viele nicht? manche reden wohl nur um zu reden, und ein paar wenige meinen auch, was sie sagen. so wird’s wohl sein.

traurige welt.

aus die maus

ich bin so traurig. weil w. traurig ist und seine beziehung wohl in die brüche geht. ich glaub er ist ein einziger scherbenhaufen. und ich kann mich kein bischen freuen, dass er vielleicht bald wieder solo ist. ich fühle mit ihm und mag es gar nicht, wenn er traurig ist. und ausserdem habe ich ja nichts davon, wenn er zwar ungebunden, aber unglücklich ist.

ich bin mal wieder in der rolle der tröstenden freundin, die gut zuhört und immer für jemanden da ist. sowas kann ich einfach am besten. wann wird sich mal jemand so um mich kümmern?

tja und der traum, im april in gera zu spielen, ist nun auch ausgeträumt. nun kann ich ihn nicht mal mehr sehen, während wir auf tour sind. ich hatte mich schon so gefreut, ich war sicher wir bekommen den gig, c. hatte uns ja angeboten, dass wir wieder dort spielen können. sogar mit mir als support. sie hat sich aber nicht gemeldet, und jetzt ist der tag schon vergeben.

und wenn w. mich nicht endlich direkt zu sich einlädt, werde ich auch nicht nach gera kommen, einfach so. ich kann doch nicht einfach vor seiner wohnungstür stehen und sagen, hallo, hier bin ich. und ich werde auch nicht mehr anbieten oder andeuten, dass ich kommen will. das muss schon von ihm kommen. ich hab sogar schon geguckt, was es mit der mitfahrzentrale kostet, nur 15 euro pro fahrt. das wäre für mich echt okay. ich will endlich wissen, von wem genau ich da eigentlich die ganze zeit träume. vielleicht bilde ich mir nur ein, dass ich ihn will. wer weiss das schon. man muss sich ja erstmal richtig beschnuppern. und ausserdem fehlt da noch was entscheidendes. seine zuneigung…

gib mit einen strick

vor kurzem habe ich den versuch unternommen, einen schal zu stricken. mein erster schal. das kann doch nicht so schwer sein, so einen ganz einfachen, mit 2 rechts 2 links zu stricken.

hier mein erster versuch:

weiter bin ich nicht gekommen, weil mir ein strickfehler unterlaufen ist, und ich nicht wusste, wie ich den reparieren konnte. also zweiter anlauf:

und weil ich eh schon vor vorne anfing, hab ich gleich noch einen farbwechsel mit reingestrickt. leider habe ich mich wieder verstrickt, und nun ist der schal hin. weiter bin ich nicht gekommen.
ich geb’s auf. stricken ist einfach nicht mein fall. ich finde gestricktes ja viel schöner als gehäkeltes, aber irgendwie kriege ich das nicht hin. ich dachte noch, mit 2 nadeln stricken ist immer noch einfacher als mit rundstricknadel, aber selbst 2 nadeln sind eine zuviel. ich finde das so umständlich alles.

wenn man nicht mal einen langweiligen schal zustande bringt, sollte man es vielleicht lassen…