frechheit siegt?

ich tu mir wieder selber weh. naja heisst es nicht, man muss etwas wagen, wenn man was erreichen will? dann muss man eben damit auch mit negativen gefühlen rechnen, wenn es nicht so kommt wie man es sich erhofft. so ist das nun mal.

immer noch besser als das ganze leben lang zu denken, man hatte nicht den mut. frechheit siegt, sagen manche. in diesem fall sieht das, zumindest aktuell, eher nicht so aus, als ob es was gebracht hätte. und später wohl auch nicht. aber dann hab ich es wenigstens versucht.

ich fühle mich ein bischen schlecht, dass ich als frau einen mann anbaggere. irgendwie ist das im kopf verankert, dass man als frau sowas nicht tun sollte *lach* ach im grunde sind doch die frauen immer diejenigen, die das ding in die hand nehmen. ey nicht was ihr denkt! *schmunzel*

naja, wer nicht wagt… ist doch eh schon alles egal, ich hab ja nichts zu verlieren… mal (wieder) abwarten und tee trinken.

6 Gedanken zu “frechheit siegt?

  1. besser man versucht es wenigstens!wenn man nichts macht, macht man sich später nur vorwürfe.klaro, darfste als frau baggern! wir leben doch nicht mehr im mittelalter. und manche typen sind so schüchtern, da muss man als frau einfach den ersten schritt tun, damit überhaupt was passiert.wünsche dir alles gute und viel glück!lass dich nicht unter kriegen!

  2. @ abraxandria:ja ich denke auch, versuchen ist besser als sich hinterher ärgern, dass man es nicht getan hat. dass wir nicht mehr im mittelater sind, ist mir schon klar *lach* ob die männer das auch so sehen? ;)aber ich denke auch manche sind so schüchtern, da muss man selbst aktiv werden…

  3. dann mal ran an den mann! ;-)ach, was solls! man wird ja noch verrückt vom ganzen warten. dann muss mal halt mal was machen, dann geschiht wenigstens was. und wenn es in di ehose geht, weiss man wenigstens, woran man ist. tut weh. aber war dann eh alles vergeudet…also, wünsche dir viel mut und viel glück!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s