tuckenauflauf

samstag abend rief mich simon an und fragte, ob ich denn noch spontan lust hätte auf ein bier oder sowas. na klar! hatte mich nämlich schon auf ein langweiliges wochenende eingestellt, und eine stunde später trafen wir uns bereits am sendlinger tor. ab ins tuntenviertel, vorbei an 3 dragqueens vorm kraftakt, gingen wir ins café glück. ein ganz gemütliches und eher ruhiges café im glockenbachviertel. dort sassen wir erst einmal eine weile und quatschten. später zogen wir ein paar strassen weiter ins selig, noch ein paar bekannte treffen. ich war da noch nie drin gewesen. und da ging es zu, dass wir kaum reinkamen. man musste sich schon an den ganzen männern reiben, um überhaupt zur bar zu kommen. ich bekam dort viel körperkontakt ab *g* war aber nicht schlimm, weil ja eh alle schwul waren. claudy zwischen den ganzen tucken, hehe, immer wieder lustig. naja war aber nicht mal die einzige frau, ich hab noch 2-3 andere gesehen. wir hörten dort in dauerrotation hits von michael jackson, und als ob das noch nicht genug gewesen wäre, haben sie ein bild von ihm dort an die wand gebeamt. naja, gibt schlimmeres, was soll’s.

als ich dann mal auf toilette musste und gerade vor dem klotüren rätselte, welche davon die damentoilette ist, zeigte mir jemand von der kneipe, welche es ist. er fügte dann aber hinzu, dass die gerade besetzt sei, und ich könne auch auf die andere gehen. äh, ja, ok, von mir aus. vielleicht waren in der damentoilette gerade 2 burschen zugange, wer weiss… bin dann auf’s herrenklo und als ich wieder rauskam, waren natürlich gleich 3 männer dort anwesend. einer ging gerade raus, einer stand am pissoir und der andere wollte in die kabine. und der grinste mich total gruselig an und sagte „hallooo!“ äh, ja, hallo. und ich flüchtete nach oben.

war schon witzig, der abend. und als die anderen noch weiter wollten, hab ich gemeint, ich geh dann heim. die sind dann noch in den bau gegangen, und da heisst es eh „men only“. war auch schon müde und hab den nächsten nachtbus genommen.

sonntag lief „jungfrau (40), männlich, sucht“ im tv. den wollte ich schon immer mal sehen. da kenn ich mich schliesslich mit aus *lach* war klar, dass das ganze eine hollywoodkomödie ist. aber der film war gar nicht mal so übel. hab schon laut gelacht an einigen stellen.

und danach wie üblich am sonntag abend „der kommissar“. guckt wahrscheinlich niemand von meinen lesern, kennt vielleicht auch kaum jemand, diese alte serie. als münchnerin gucke ich die einfach gerne, denn die spielt in münchen. bin eben eine nostalgikerin. und ich mag erik ode. in der folge von gestern spielte monika bleibtreu mit, die hab ich nicht erkannt (martin semmelrogge übrigens auch nicht, damals hatte er ja noch nicht so eine versoffene und schneidende stimme).

war übrigens letzte woche echt erstaunt, als ich las, wer denn der vater von moritz bleibtreu ist.
kennt den hier noch jemand? das ist hans brenner, bekannt aus vielen serien, z.b. aus monaco franze oder meister eder und sein pumuckl. und das ist der vater von moritz bleibtreu. krass, oder? und ich dachte eigentlich immer, moritz hätte irgendwelche italienischen verwandte, aber nee, der hat ja österreichische eltern. und der hat als kleiner bub schon in „neues aus uhlenbusch“ mitgespielt! eine serie aus meienr kindheit, die mochte ich total gerne.

wikipedia ist schon ’ne tolle sache, da kann man viel erfahren.

4 Gedanken zu “tuckenauflauf

  1. haha, das new york ist echt übel, da war ich 2 mal drin. abartig. die musik ist grausam, da wird so sehr gebalzt, dass einem schlecht wird 😀

  2. Jungfrau, 40, männlich sucht hab ich auch geguckt 🙂 und DAS ist der Vater von Moritz Bleibtreu? Aber Moritz sieht gut aus und der nicht.. hätt ich ja nich gedach.. der komissar kenn ich, guck ich aber nie;)und in ner schwulenbar war ich noch nie..würd ma gern wissen wie das da so is..

  3. @ lily:und, war doch ganz witzig, oder?ja der hans brenner, ich dachte, das gibt's ja nicht, wäre ich nie im leben drauf gekommen… in einer schwulenbar ist es schon lustig. musste mal ausprobieren 😉 oder noch besser: gibt es in frankfurt einen csd?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s