blubb

ich hab den gig. nächsten donnerstag ist es. in meinem magen tanzen 5000 flöhe cha-cha-cha. ich werd’s schon irgendwie schaffen. oder zumindest überleben. hab ich doch schon x mal gemacht, rock’n’roll. hätte ich nur jemanden, der mitkommt, damit ich nicht immer so alleine da rumsitzen muss. das mag ich nicht.

mein kommunikationsproblem wird immer grösser. ich weiss bald überhaupt nicht mehr, was ich noch sagen soll, am besten nichts, denn die menschen verstehen mich sowieso nicht. ich verstehe mich ja selbst nicht. ich mag es nicht, wenn ich mit jemanden rede, und dann kommt keine reaktion mehr. und ich weiss dann nie, was die jetzt eigentlich davon halten. die dürfen sich nicht wundern, wenn ich dann irgendwann komisch bin, denn ich weiss ja gar nicht, wie die überhaupt zu mir stehen.

und ich merke immer wieder, man kann mit menschen, die ein alkoholproblem haben, nicht vernünftig reden. haben wohl ihren verstand schon versoffen.  alkohol sollte echt verboten werden. gibt nur noch 80%igen alkohol in der  apotheke zu kaufen, für medizinische zwecke.  kommt eben wieder mehr limonade auf den tisch, basta.

kann sein, dass ich mich in menschen doch oft irre. aber irren ist menschlich, oder. ist nichts dabei, wenn man irgendwann erkennt, wer dir gut gesinnt ist und wer nicht.

ich darf nicht zu viel nachdenken, denn dann weine ich jedesmal. mich macht das alles so traurig, der versuch, mit menschen zu kommunizieren macht mich traurig. ich habe noch nie geweint,  wenn ich mit den enten am see geredet habe. faucht mich eine wildgans an, bin ich ihr nicht böse. faucht mich ein mensch an, bin ich todtraurig.

ich hab wolle für zilles totoro besorgt, und denmächst mache ich mich mal ans häkeln. ausserdem giftgrüne wolle gekauft, da kann ich frösche draus häkeln.

sorry for the depri, it’s all my fault. i love you. all of you.

Ein Gedanke zu “blubb

  1. sick sick sick, besser hätte man es nicht ausdrücken können! ich weiss, was du meinst. und ich verschone dich mit „alles wird gut!“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s