buch-stöckchen

mein lieblingsthema, da mache ich natürlich auch wieder mit 🙂  und das stöckchen kommt direkt von larocca:

Gebunden oder Taschenbuch?
eigentlich taschenbuch, die sind praktischer und leichter. hab aber auch nichts gegen ein gebundenes buch, das verknickt wenigstens nicht so schnell.

Amazon oder Buchhandel?
buchhandel. ich liebe es, zwischen tausenden von büchern zu stehen, den geruch einzuatmen. und ich kaufe ungern sachen, die ich vorher nicht anfassen kann. ab und zu ersteigere ich zwar auch mal ein buch bei ebay, aber das sind dann eh meist bücher, die man im handel nicht mehr bekommt.

Lesezeichen oder Eselsohr?
eselsohren, oh gott, was für eine sünde. nein, lesezeichen sind toll. ich habe sehr viele davon, die ich immer abwechselnd benutze.manchmal schneide eich mir einfach nette bilder aus und benutze sie dann als lesezeichen.

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
ordnen ist bei mir schwierig, weil ich wenig platz habe und bücher sind ja nicht alle gleichgross, deswegen kann ich nicht alle so ordnen wie ich möchte. habe meine bücher zumindest teilweise nach autor und nach genre sortiert, also z.b alle krimis nebeneinander oder alle englischen, usw.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
behalten. ich würde nie ein buch wieder hergeben, dass mir gefällt. und wenn ich mal ein wirklich langweiliges buch erwischt habe, kann ich es ja entweder verschenken oder mal flohmarkt machen oder hier mitmachen. meistens bleibt es aber vorerst in meinem besitz.

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
ein gebundenes buch ohne schutzumschlag ist für mich fast wertlos. das ist doch die tapete für das buch, und mir fehlt auch was, wenn ich den klappentext nicht lesen kann.

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
meist ohne, denn das ist immer etwas unpraktisch, das buch rutscht dann so leicht raus.

Kurzgeschichte oder Roman?
romane sind mir lieber. aber ich habe auch schon tolle bücher mit kurzgeschichten gelesen. eine längere geschichte ziehe ich aber vor.

Harry Potter oder Lemony Snicket?
lemony snicket habe ich nie gelesen, da kenne ich nur den film (den ich aber sehr schön finde). harry potter mag ich eh.

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zuende ist?
ich zwinge mich schon oft, ein kapitel noch zuende zu lesen, was mir aber manchmal nicht gelingt. in dem zustand kriege ich dann aber eh kaum noch mit, worum es sich gerade handelt…

“Die Nacht war dunkel und stürmisch” oder “Es war einmal”?
dunkle und stürmische nächte? da hat das buch schon gewonnen 🙂

Kaufen oder leihen?
kommt ganz drauf an. büchereien z.b. haben auch ihren charme, und man kann einfach alles mitnehmen, was einen anspricht, wenn es nicht gefällt, gibt man es einfach zurück. allerdings schaffe ich oft nicht, alles zu lesen in der kurzen zeit, und das ärgert mich dann. und wenn mir ein buch gefallen hat, will ich es eh nochmal kaufen. dass muss bei mir im regal stehen, weil ich tolle bücher auch mehr als einmal lesen will.

Neu oder gebraucht?
das ist eine frage des geldes. am liebsten natürlich neu und druckfrisch! kann ich mir aber selten leisten, also versuche ich immer, möglichst gut erhaltene gebrauchte bücher zu finden. inzwischen bin ich ja auf fast jedem bücherflohmarkt anzutreffen.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
die bestsellerliste ist nur teilweise eine hilfe, oft habe ich eher vorurteile gegen bestseller. rezensionen auf amazon lese ich ganz gerne mal durch. empfehlungen von freunden oder anderen autoren, die ich mag: gerne! und beim stöbern lasse ich mich auch gerne mal von der kurzbeschreibung zum lesen animieren.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?

puh, das kommt wohl ganz darauf an. in horrorbüchern ist ein offenens ende ganz gut, denn das grauen, dass ein ende hat, wäre ja langweilig…

Morgens, mittags oder nachts lesen?
wenn ich ins bett gehe, bin ich oft schon so müde, dass ich beim lesen nicht weit komme. am abend im sessel finde ich sehr gemütlich, aber im grunde versuche ich so oft und viel zu lesen, wie es geht, egal wo und wann.

Einzelband oder Serie?
hauptsache gut!

Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat?
auf ganzer linie von keith lowe

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?
nur eins nennen ist schwer…  hier ist genug auswahl 😉

Welches Buch liest du gegenwärtig?
mehrere:
the idiot – dostojewski
der name der rose – umberto eco
die form des wassers – andrea camilleri

und immer noch
der kommissar und ich – erik ode

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
charlie und die schokoladenfabrik

Lieblingsautoren?
hallgrímur helgason, wolfgang büscher, wladimir kaminer, augusten burroughs, roald dahl, sven regener, michael ende,… kann man endlos weiterführen 😉

6 Gedanken zu “buch-stöckchen

  1. öhm, wie hat die dumme claudy das wieder falsch gemacht? 😀

    beim nächsten chat klärst du mich auf, ok? das will ich wissen.

  2. Hallo,
    das ist ja wie Gedankenübertragung. Aber vielleicht zum Termin der Buchmesse auch naheliegend. Jedenfalls habe ich auf meinem Blog eine ähnliche Aktion gestartet, wo Leser ein wichtiges Buch ihres Lebens nennen können und ich den Ort des Lesers in einer Google-Map anzeige: http://tinyurl.com/6atjc9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s