interlude

warum muss ich heute so viel an ihn denken? und warum sehne ich mich nach ihm, obwohl ich so enttäuscht bin, wenn ich heute an ihn denke? er hat mich doch nur verarscht. aber das will ich nicht wahrhaben. ich muss sofort aufhören, darüber nachzudenken, sonst zieht mich das runter.

verdammt nochmal matze, melde dich endlich wieder.

verdammt nochmal, warum hoffe ich immer noch, das kann doch nicht sein. er hat mir doch klipp und klar gesagt, ich interessiere ihn nicht. wie kann man sich nur selbst so steinigen?

DAMIT DU EINS WEISST: ICH GLAUB DIR NICHT, DASS DU MICH NICHT MEHR MAGST!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s